Kontrabassunterricht in Hamburg

Lehrer für Kontrabass und E-Bass. Jazz und Popularmusik.

Gerd Bauder - Bassunterricht Hamburg

Liebe Leute, schön, dass ihr auf meine Seite

für Bassunterricht in Hamburg gelangt seid.

Wenn ihr Interesse an einem euren individuellen Bedürfnissen entsprechenden Unterricht habt, und zudem motiviert seid, das (E-/Kontra-)Bassspiel - und das mit dem Schwerpunkt JAZZ -  zu erlernen oder euer bereits vorhandenes Können zu vertiefen, findet ihr in mir einen passenden Kontrabass-Lehrer. Mein Bassunterricht ist sehr Praxisbezogen, das heißt, Ziel ist immer, euer Band-, Live- und Solo-Spiel nach vorne zu bringen.   

Kontaktiert mich doch einfach per Mail:
gerdbauder@web.de

 

 

Infos zu meiner Musik gibt es hier:
www.kontrabass-hamburg.de

  

Keep on rockin`

 

Übrigens: als Schlagzeuglehrer in Hamburg empfehle ich euch meinen geschätzten Kollegen Sigi Schreiber. Schaut hier: www.siegfriedschreiber.com

Kontakt:

Email: gerdbauder@web.de

Mobil: 0172 - 193 68 69

Und hier noch einige Stichworte zum Unterricht:

Unterrichtsort: St. Pauli, Hamburg

Für Beginner:  Einführung in grundlegende Spiel-Techniken des Kontrabass (arco/pizzicato); Überblick über verschiedene Musikgenres (Jazz, Latin, HipHop, Soul, Folklore, Blues, Country, etc.); Rudiments in Notenlesen, Rhythmik und Harmonielehre; Rhythmus- und Groovetraining; Heraushören von Basslines und Entwickeln eigener Basslinien; Klärung von Fragen zum Equipment.

Für Fortgeschrittene: Vertiefung der individuellen musikalischen Vorlieben, dabei großes Augenmerk auf Groove, Time-Festigkeit, Flexibilität, Interaktionsvermögen und Sightreading. Einführung in Improvisation und Vertiefung der theoretischen Kenntnisse. Beratung und Tipps zu professionellem Auftreten, Vorbereitung auf Auditions.

Scusi: kostenfreie Probestunden und Dumpingpreise biete ich nicht an - dafür trefft ihr einen engagierten, freundlichen und qualifizierten Basslehrer. 

PS.: Für den (Miet-)Kauf und für Reparaturen von Kontrabässen empfehle ich Daniel Mannel in Bahrenfeld. Infos unter www.kontrabass-hamburg.com